Zeige Navigation
getestet! emTrace® spot and release - Integratives Emotionscoaching Level 1
Jetzt anmelden 1.749,00€ p. Person zzgl. Mwst
Datum
Zum Facebook-Profil26.08.2021, 10:00 - 29.08.2021, 18:00

emTrace® spot and release - Integratives Emotionscoaching Level 1

Referent*innen:
Silvana Pervan & Lea Röcken-Kweider
Seminartermin:
26.08.2021, 10:00 - 29.08.2021, 18:00
Seminargebühr:
1.749,00€ p.P. zzgl. MwSt.

Seminarinhalte

emTrace® - In dieser Ausbildung zum zertifizierten emTrace® Coach lernen Sie, die Emotionsspuren (emotional traces) ihrer Klienten präzise zu erkennen, punktgenau zu aktivieren um sie dann gezielt zu verändern.

Reden alleine hilft nicht – da müssen Emotionen dazu!“ sagt der berühmte Gehirnforscher Prof. Gerhard Roth. Das Problem rational zu verstehen, reicht einfach nicht für die Lösung auf emotionaler Ebene.

Im Emotionscoaching wie wir es verstehen, gibt es keine „guten“ und „schlechten“ Emotionen. Jede Emotion hat ihre Funktion und erfüllt ein wichtiges Bedürfnis. Die Frage ist, wie genau tut sie das? Wenn die Klienten meinen, während einer Prüfung sterben zu müssen vor Angst, arbeitet die Emotion Angst zu viel. Wenn Heißhunger-Attacken ihre Klienten quälen, liegt die Vermutung nahe, dass die Bedürfniserfüllung Hunger mit der falschen Strategie verfolgt wird.

Sie werden Trigger, Funktion und Bedürfnis der Emotionen Ihrer Klienten anhand der Mimik und Körpersprache erkennen lernen. Sie werden erfahren, was im Gehirn passiert, wenn Emotionen „überhand“ nehmen und ihre Funktion nicht erfüllen können. Sie lernen verschiedene Möglichkeiten der Emotionsregulation, um sie wieder in Funktion zu bringen. Flexibel und individuell auf Ihre Klienten angepasst.

Der integrierte Motivkompass ® veranschaulicht die im Menschen verankerten neuro-biologischen Grundmotive und zeigt auf, welche emotionale Energie den Menschen leitet und bietet Ihnen ein Klärungsmodell, für die Themen Ihrer Klienten und die dahinterliegenden Emotionen. Sie lernen, woran Sie erkennen, wann welche Intervention am effektivsten für ein nachhaltiges Emotionscoaching ist.

emTrace® kombiniert aktuelle Studienergebnisse aus   der Gehirnforschung, aus  der Mimikresonanz® sowie der Emotionspsychologie und psychotherapeutischen Wirksamkeitsforschung (methodenübergreifende Wirkfaktoren therapeutischer Veränderung) – und macht sie für Coaching und Psychotherapie praktisch nutzbar.

emTrace® ist bestens für Online-Coaching geeignet.

Die Ausbildung beginnt 4-6 Wochen vor der Praxisphase mit einem Onlinetraining. So bereiten Sie sich optimal auf das 4-tägige Training vor.

Das Seminar ist ein Gastseminar des emko-Institut, Siegburg. AGB, Seminarregeln Rechnungsstellung und Vorabinformationen erfolgen über das emko-Institut.

 

Termine 2021:

  1. bis 06. Juni 2021

       und

  1. bis 07. November 2021

 

emko Institut für Emotionale Kompetenz

Lea Röcken Kweider & Silvana Pervan

www.emko-institut.de

Referent*innen

Silvana Pervan & Lea Röcken-Kweider

Silvana Pervan & Lea Röcken-Kweider

Silvana Pervan & Lea Röcken-Kweider

Weiterbildung in Psychologie und Coaching sind Silvana Pervans Leidenschaft. Sie ist NLP, NLC und Hypnose Master. Weiterhin ist sie ausgebildet in EMDR, EFT und wingwave. Seit vielen Jahren coacht und berät Sie Privatpersonen und Unternehmer. Neben ihrer Tätigkeit als Coach ist sie Gründerin und Beraterin eines mittelständischen Unternehmens. Mimikresonanz® und der Motivkompass® nach Dirk Eilert haben es ihr in besonderem Maße angetan. Daher ist sie mit Begeisterung emTrace® Coach und Lehrtrainer.

Lea Röcken-Kweider ist Wirtschaftswissenschaftlerin (MSc International Business HEC Paris, BSc Economics University of Maastricht), seit 9 Jahren Coach und spezialisiert auf Emotionale Kompetenz. Frau Röcken-Kweider war vor ihrer Tätigkeit als Trainerin und Coach auf internationaler Management-Ebene in einem DAX 30 Konzern tätig. Frau Röcken-Kweider und Frau Pervan haben sich durch die Zusammenarbeit im Mental Movement Institut von Dr. Rathschlag kennengelernt. Mit der emTrace®-Ausbildung geben Sie Coaches und Therapeuten ein Konzept weiter, dass sie selbst als eine enorme Bereicherung ihrer persönlichen Coaching Tool-Boxen schätzen. „emTrace® begeistert uns durch den methodenübergreifenden, integrativen Emotionscoaching-Ansatz. emTrace® ermöglicht eine punktgenaue Analyse “wo der Schuh drückt“ und nachhaltiges Lösen emotionaler Blockaden.“

emTrace® Coaches und Lehrtrainer

www.EMKO-Institut.de

Kaiserstraße 76

53721 Siegburg

Location

emko-Institut Siegburg
Kaiserstraße 76
53721 Siegburg

 Das EMKO Institut befindet sich in der Fußgängerzone von Siegburg und ist vom ICE Bahnhof

Siegburg/Bonn fussläufig innerhalb 10 Minuten zu erreichen. Parkplätze/Parkhaus gibt es in der Nähe.

Das Institut selbst liegt in einem wunderschönen denkmalgeschützten Gebäude mit viel Platz für Unterricht und Übungsgruppen.

In Google Maps öffnen

Erlebe ein unvergessliches Seminar. Jetzt anmelden