Zeige Navigation
Emotionscoaching emTrace® spot and release - Integratives Emotionscoaching Level 1 - Basisausbildung
Jetzt anmelden 1.469,75€ p. Person zzgl. Mwst
Datum
Zum Facebook-Profil09.06.2022, 10:00 - 12.06.2022, 18:00

emTrace® spot and release - Integratives Emotionscoaching Level 1 - Basisausbildung

Referent*innen:
Silvana Pervan & Lea Röcken-Kweider
Seminartermin:
09.06.2022, 10:00 - 12.06.2022, 18:00
Seminargebühr:
1.469,75€ p.P. zzgl. MwSt.

Seminarinhalte

emTrace® Level 1

Zertifizierter emTrace® Coach werden

Bauen Sie Ihre emotionale Kompetenz durch die Ausbildung zum emTrace®-Coach weiter aus. Mit emTrace® erlenen Sie einen hoch effektiven und nachhaltigen Ansatz, der viel Raum für Flexibilität gibt. 

Wir haben für die Ausbildung eine sehr effektive Kombination von e-Learning und Präsenzterminen in Köln/ Siegburg oder Webucations entwickelt. In unserer Ausbildung werden Sie optimal für 1:1 Coachings und online Coachings ausgebildet.

Webucation bedeutet: Trainieren im digitalen Lernraum – mit motivierender Wissensvermittlung und interaktiven Kleingruppen-Übungen.  Der wertvolle Nebeneffekt: Sie erweitern Ihre Coachingkompetenz im digitalen Raum.

emTrace® kombiniert Studienergebnisse aus der u.a. Gehirnforschung und Emotionspsychologie, sowie der psychotherapeutischen Wirksamkeitsforschung und macht sie für Coaching und Psychotherapie praktisch nutzbar.  Insgesamt sind über 700 Studien in emTrace® eingeflossen.

 

emTrace® Level 1 Ausbildungsinhalte:

Unser Gehirn & Neurobiologie

Was emTrace® Coaches übers Gehirn wissen sollten

  • Unser Gehirn: Grundlagen – Funktionen – Impulse für Coaching und Therapie
  • Neurobiologische Grundlagen von Lern- und Veränderungsprozessen
  • Spuren im Gehirn – wie der Lebensstil unsere Neurobiologie beeinflusst
  • Neurotransmitter und Hormone

Wirkfaktoren & Mimikresonanz®-Emotionsmodell

Die übergeordnete Wirkfaktoren erfolgreicher therapeutischer Veränderung

  • Dreiklang der Emotionen (Trigger/ Funktion/ Bedürfnis)
  • Emotionen verstehen: das Mimikresonanz®-Emotionsmodell
  • Neuronale Grundlagen der Emotionsregulation
  • Praktische Umsetzung der fünf Wirkfaktoren in Coaching und Psychotherapie

emTrace® – Coachingsprozesse (Level 1)

Umsetzung der Wirkfaktoren in konkrete Coachingprozesse/ Interventionen

  • Das emotionale Kernthema identifizieren: die CORE-Fragetechnik
  • Punktgenau intervenieren: der Motivkompass® und die neurologischen Ebenen
  • Emotionscoaching und Gehirnforschung: der emTrace®-Grundprozess
  • Die Aktivierung emotionaler Ressourcen als Schlüssel nachhaltiger Veränderung
  • emTrace®-Balance: Übermäßige Anti-Gravitation und übermäßigen Genuss regulieren
  • Emotionale Stressspuren punktgenau aufspüren

Überblick:

  • 4 Tage Praxis-Training
  • 20 Std eLearning
  • Coaching Starter Kit
  • on top Video Material
  • Online & offline Supervisionen
  • Zertifizierter emTrace® Coach

Voraussetzungen:

Mind. 100 Stunden Vorbildung im Bereich Coaching, Psychotherapie oder Kommunikationspsychologie (wie z.B. Grundlagentraining oder Mimikresonanz).

Bei Rückfragen melden Sie sich gerne bei uns im Institut:

emko Institut für Emotionale Kompetenz

Lea Röcken Kweider & Silvana Pervan

www.emko-institut.de

 

Die Veranstaltung findet Hybrid im Institut oder als Webucation statt.

 

Der nächste Termin für Level 1: 1. - 4. September 2022 geplant als Präsenz-Ausbildung

 

https://emko-institut.de/

Jetzt anmelden

Referent*innen

Silvana Pervan & Lea Röcken-Kweider

Silvana Pervan & Lea Röcken-Kweider

Silvana Pervan & Lea Röcken-Kweider

Weiterbildung in Psychologie und Coaching sind Silvana Pervans Leidenschaft. Sie ist NLP, NLC und Hypnose Master. Weiterhin ist sie ausgebildet in EMDR, EFT und wingwave. Seit vielen Jahren coacht und berät Sie Privatpersonen und Unternehmer. Neben ihrer Tätigkeit als Coach ist sie Gründerin und Beraterin eines mittelständischen Unternehmens. Mimikresonanz® und der Motivkompass® nach Dirk Eilert haben es ihr in besonderem Maße angetan. Daher ist sie mit Begeisterung emTrace® Coach und Lehrtrainer.

Lea Röcken-Kweider ist Wirtschaftswissenschaftlerin (MSc International Business HEC Paris, BSc Economics University of Maastricht), seit 9 Jahren Coach und spezialisiert auf Emotionale Kompetenz. Frau Röcken-Kweider war vor ihrer Tätigkeit als Trainerin und Coach auf internationaler Management-Ebene in einem DAX 30 Konzern tätig. Frau Röcken-Kweider und Frau Pervan haben sich durch die Zusammenarbeit im Mental Movement Institut von Dr. Rathschlag kennengelernt. Mit der emTrace®-Ausbildung geben Sie Coaches und Therapeuten ein Konzept weiter, dass sie selbst als eine enorme Bereicherung ihrer persönlichen Coaching Tool-Boxen schätzen. „emTrace® begeistert uns durch den methodenübergreifenden, integrativen Emotionscoaching-Ansatz. emTrace® ermöglicht eine punktgenaue Analyse “wo der Schuh drückt“ und nachhaltiges Lösen emotionaler Blockaden.“

emTrace® Coaches und Lehrtrainer

www.EMKO-Institut.de

Kaiserstraße 76

53721 Siegburg

Location

emko-Institut Siegburg
Kaiserstraße 76
53721 Siegburg

 Das EMKO Institut befindet sich in der Fußgängerzone von Siegburg und ist vom ICE Bahnhof

Siegburg/Bonn fussläufig innerhalb 10 Minuten zu erreichen. Parkplätze/Parkhaus gibt es in der Nähe.

Das Institut selbst liegt in einem wunderschönen denkmalgeschützten Gebäude mit viel Platz für Unterricht und Übungsgruppen.

In Google Maps öffnen

Erlebe ein unvergessliches Seminar. Jetzt anmelden